Aktuell - Karateverein Ken Budo Heiligenstadt eV

Direkt zum Seiteninhalt

Aktuell

Landesmeisterschaften der Kinder in Schmalkalden
Das Sportzentrum Ken Budo belegte in der Gesamtwertung einen 3. Platz.
Herausgegeben von Sportzentrum Ken Budo - 12/11/2017
Silber bei den Belgian Open 2017
Amelie Lücke holt sich Silber bei den Belgien Open
Herausgegeben von Sportzentrum Ken Budo - 8/11/2017
3 Mal Gold beim Shito Ryu Cup in Blankenburg/Harz
Herausgegeben von Sportzentrum Ken Budo - 30/10/2017
Auszeichnung:

"Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg." (Laotse)

Marcin Vögle befindet sich auch in sportlicher Hinsicht auf einem sehr guten Weg. Für seinen Ehrgeiz, seinen Trainingsfleiß sowie seine erzielten Erfolge wurde er am gestrigen Abend als Nachwuchssportler des Jahres 2017 ausgezeichnet. Die Verleihung durch den Kreissportbund Eichsfeld in Kooperation mit der Kreissparkasse Eichsfeld fand in feierlicher Atmosphäre in der Hauptgeschäftsstelle statt. Neben anderen ausgezeichneten Kategorien durfte sich Marcin als Nachwuchssportler über ein tolles Präsent und diese Auszeichnung freuen.

Wir gratulieren Marcin herzlich und richten auch an seine Eltern ein großes Dankeschön für die Unterstützung des jungen Athleten!
kenbudo.de
kenbudo.de
kenbudo.de
Kenbudo.de
Liebe Mitglieder,

ihr seid herzlich zu unserem diesjährigen Glühweinabend eingeladen!

Zur Planung bitten wir, euch in die Teilnehmerliste an der Pinnwand einzutragen (gerne auch mit Begleitung).
Für ein gemütliches Feuer ist gesorgt.

Für einen kleinen Beitrag von 5,00 € warten den Abend eine Glühwein-/Punschflatrate sowie leckere Häppchen auf euch.

Die Jumping- und Zumbaklamotten werden an diesem Abend gegen einen dicken Mantel getauscht. Wir freuen uns auf einen schönen Abend!
kenbudo.de
Auszeichnung: Unser Verein wurde am 27.10.2017 mit einem Preisgeld von 500 Euro im Erfurter Rathaus ausgezeichnet. Die „Sterne des Sports“ sind ein Wettbewerb für Sportvereine, die gemeinsam vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB), der Volksbank und Raiffeisenbank durchführt werden. Mit dieser Auszeichnung würdigte das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport die Arbeit von Sportvereinen und deren besonderes ehrenamtliches Engagement.

„Ken Budo Heiligenstadt muss den Gürtel nicht enger schnallen. Dem Kampfsportverein ist es gelungen, immer mehr Mitglieder zu gewinnen und zugleich mehr Teilnehmerinnen und Teilnehmer für den Wettkampfsport zu begeistern. Geschafft hat der das Verein durch ein breit gefächertes Angebot für Jung und Alt sowohl im Breiten- wie im Leistungssport. Menschen mit Handicap finden hier genauso sportliche Möglichkeiten wie solche, die gezielt etwas für ihre Gesundheit tun möchten oder ein Angebot im Reha-Bereich suchen. Die qualifiziert ausgebildeten Trainerinnen und Trainer nehmen regelmäßig an Weiterbildungen teil. In Sachen Kampfsport wirft deshalb niemand Ken Budo Heiligenstadt so leicht auf die Matte.“

kenbudo.de



Deutsche Meisterschaft:

Vom 21. bis 22. Oktober fanden die Deutschen Meisterschaften der Schüler und Masterklasse in Bielefeld statt. Marcin Vögle startete in der Kategorie Kumite -38 kg und schaffte es trotz guter Leistungen nicht aufs Treppchen. Dr. Michael Schorr stellte sich der Herausforderung im Bereich Kata sowie Kumite Masterklasse +80 kg und konnte hier einen 5. Platz für sich verbuchen.

Herzlichen Glückwunsch!

kenbudo.de

Eichsfeld Open:

Til TV präsentiert ein Kurzvideo über die 5. Eichsfeld Open
kenbudo.de


Herzlich Willkommen im Team!

Wir möchten euch hier gern Jonas vorstellen. Er wird bis August nächsten Jahres sein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei uns absolvieren. Bei Fragen oder Anliegen könnt ihr euch ab sofort auch gern an ihn wenden.


Weiterbildung:

Unsere Angelina hat ihre Ausbildung zur ganzheitlichen Ayurveda Ernährungs- und Gesundheitsberaterin bestanden!

Wir gratulieren ganz herzlich!

Wer Interesse an ihrem Kurs Kundalini-Yoga hat, ist montags um 10.00 Uhr gern willkommen!
kenbudo.de
 


Neu im Trainerteam:

Auch an dieser Stelle möchten wir noch einmal Joe herzlich in unserem Trainerteam begrüßen!

Ab Juni leitet er mittwochs die Kurse Stepp-Aerobic und Pilates - ihr seid herzlich eingeladen.

Wir freuen uns über ein neues Gesicht im Team und wünschen ihm und euch viel Spaß während der Kursstunden!
Sommerfest und Vereinscup

Am 17. Juni fand im Sportzentrum das Sommerfest statt. Neben dem Vereinscup mit Wettkämpfen der Kinder in den Disziplinen Kata und Kumite gab es noch Kinderschminken und ein Kraftwettkampf (Trial of strenght), der aus 3 Disziplinen bestand. Die Trainingsgruppe "Kid's Move" vom Verein zeigte den Besuchern, was sie in der letzten Zeit gelernt hatten. Der Höhepunkt war ein Auftritt von Franz Mayer vom Immerspitz Racing Team, der mit seinem Motorrad die Menge in Atem hielt.

Zum Abschluß gab es heiße Klänge von der Mobildiskothek "Tanztee" mit Frank Lücke bei coolen Drinks im Partyzelt.

Vielen lieben Dank an alle fleißigen, helfen Hände, die dieses Fest mit ermöglicht haben!
 


Der Karateverein Ken Budo Heiligenstadt e.V. hat 3 neue Dan-Träger!
 

Wir gratulieren Sarah Hunold, Samira Michalek und Julia Friedensohn herzlich zu ihrer bestandenen Dan-Prüfung. Beim diesjährigen Pfingst-Event in Waltershausen stellten sie sich der Herausforderung und wurden von Bundesjugendtrainer Klaus Bitsch sowie Andreas Kolleck (Landestrainer Kata) geprüft.
 

Besonderer Dank geht an das Trainerteam Peter Friedensohn, Roberto Michalek und Frank Rehfeldt, die in der Vorbereitungszeit mit intensiver Unterstützung zur Seite standen. Mit 16 Jahren ist Sarah die jüngste von nun insgesamt 9 Dan-Trägern im Heiligenstäder Verein.

Auszeichnung:

Unser Karateka Marlon Henze wurde für seine hervorragenden Leistungen von der Stadt Bad Sooden-Allendorf als einziger Sportler mit der Urkunde in Gold geehrt.

Wir gratulieren Marlon zu dieser tollen Anerkennung!


Verabschiedung:

Am vergangenen Samstag mussten wir leider eine Trainerin aus unseren Reihen verabschieden. Caro ist im Jahr 2014 ins Team eingetreten und hat dieses mit viel Engagement, Power und Freude bereichert. Als Kursleiterin im Bereich Step-Aerobic konnte sie ihre Teilnehmer begeistern und sprang auch als Aroha-Vertretung ein.

Wir danken Caro für ihren Einsatz und Engagement und wünschen für die Zukunft alles Gute.
kenbudo.de
Jumping Fitness®:
Am vergangenen Wochenende hatten wir das Gardeballett vom Kefferhäuser Karnevalverein e.V. zu Gast.

Die Tanzgruppen der „Dancing Girls“, „Kichererbsen“ und „Boys“ testeten sich gemeinsam mit ihren Trainerinnen Manuela und Kathrin im Jumping Fitness®. Mit jeder Menge Power und Lachen fanden die sportlichen Kinder und Jugendlichen schnell Einstieg in das Programm.

Ken Budo Heiligenstadt


Lehrgang:

Aus unserem Verein nahmen im März einige Karatekas an einem Kyūsho -Workshop im Kampfkunst- und Gesundheitszentrum Weimar (KGW) unter Leitung von Dirk-Uwe Dahm, dem höchst graduiertesten Kyūsho -Meister des Deutschen Karateverbandes, teil.

Kyūsho Jitsu (Kunst der Vitalpunkte) beschäftigt sich mit dem Wissen um die Vitalpunkte des menschlichen Körpers und ihre Benutzung in den Kampfkünsten. Hierbei handelt es sich nicht um eine eigenständige Kampfkunst.
Kenbudo.de
NEU im Trainerteam:

Florian Gros

Einige kennen ihn bereits - Florian sprang in den vergangenen Wochen als Vertretung für Elke im WBS-Gymnastikkurs ein. Ab April übernimmt er den Mittwochskurs; Elke wird den Kurs weiterhin vertretungsweise geben. Florian trainiert seit Kindertagen Karate in unserem Verein und wir  freuen uns sehr, ihn nun auch im Trainerteam begrüßen zu dürfen!
Kenbudo.de
Lehrgang: Am vergangenen Samstag durften wir Swen Sattler vom Chikara-Club-Erfurt e.V. bei uns begrüßen.

Schwerpunkt des Lehrgangs war der Bereich Kumite, wobei es in den Einheiten der Fortgeschrittenen übergreifend in den Selbstverteidigungsbereich ging. Mit Musik und viel Spaß konnte Swen auch die Jüngsten begeistern.

Vielen Dank für diesen schönen Lehrgang & wie immer ein großes Dankeschön an alle helfenden Hände!

Was Sport bewirkt

Bewegungen im Sport bringen im Körper verschiedene Prozesse in Gang.

Immunsystem
Beim Sport schüttet der Körper vermehrt bestimmte Botenstoffe aus, etwa das Interleukin-6. Im Zusammenspiel mit Adrenalin können dadurch Abwehrzellen mobilisiert werden. Diese erreichen dann vermehrt beispielsweise Tumorgewebe.

Hormone
Körperliche Aktivität lässt die Menge an Hormonen wie etwa Serotonin ansteigen. Da viele Immunzellen Rezeptoren für die Botenstoffe haben, wird so vermutlich auch das Immunsystem beeinflusst.

Gene
Sport hinterlässt Spuren – auch im Erbgut. Regelmäßiges Training modifiziert viele Gene. Das könnte erklären, warum sportliche Aktivität offenbar manche Veranlagung für Krankheiten abmildern kann.

Muskeln
Krafttraining lässt Muskeln Botenstoffe ausschütten, die sogenannten Myokine. Sie aktivieren Stoffwechselvorgänge, etwa den Abbau von Fettgewebe, oder können Entzündungen hemmen.




Zurück zum Seiteninhalt